« Infrastruktur: Geräte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Detailbild zu :  Photolumineszenz / Elektrolumineszenz (PL/EL) Labor

Photolumineszenz / Elektrolumineszenz (PL/EL) Labor

G16

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6758674

Fax:+49 391 6748108

Gerätebeschreibung
Lumineszenzexperimente beschäftigen sich mit dem Nachweis von Licht, das von einem angeregten System beim Rückgang ins thermische Gleichgewicht emittiert wird. Die Anregung zum Leuchten erfolgt entweder durch Laserlicht (PL) oder durch elektrischen Strom (EL). Die Untersuchungen können in einem Temperaturbereich zwischen Raumtemperatur und 4K (mit flüssigem He gekühlt) durchgeführt werden. Das emittierte Licht wird in einem Monochromator spektral zerlegt und mittels einer CCD-Kamera detektiert. (Messapparatur)

Die Untersuchungen umfassen sowie Aufnahmen einzelner Punktspektren sowie Orts-, Temperatur-, Anregungsdichte- bzw. Anregungsstromabhängigkeit der spektralen Eigenschaften der Probe.

Projekte

Weitere Geräte dieser Struktur