« Infrastruktur: Geräte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html

GOM ARAMIS

G03

Universitätsplatz 2

39106 Magdeburg

Tel.+49 391 6718613

Fax:+49 391 6712037

Gerätebeschreibung
Die mechanische Belastung von Metallen bedingt immer auch eine Verformung. Die genaue Kenntnis über deren Charakter (Betrag, Verteilung im Werkstück etc.) ist entscheidend für viele technische Anwendungen, so zum Beispiel bei Umformprozessen in der Fertigung.

Messmethode:                berührungslos (optisch)
Verwendung:                   2D oder 3D
Messbereich:                   1 mm bis 2.000 mm
Detektierbare Verformungen: 0,01 % bis 100 %

Projekte

Weitere Geräte dieser Struktur