« Projekte
Messung der Perfusion auf der Basis computer-tomographischer Bildgebung
Projektbearbeiter:
Steffen Serowy, Torsten Bölke
Finanzierung:
Haushalt;
Forschergruppen:
Das Projekt dient der Entwicklung und Evaluation von Methoden zur zerebralen tomographischen Durchblutungsmessung (Perfusion) mit Hilfe von 3D-Angiographiegeräten. Dabei sollen modellbasierte Ansätze zur Anwendung gelangen, um die zu langsame Projektionsdatenaufnahme der Angio-Anlage kompensieren zu können.

Schlagworte

Angiographie, Intervention, Perfusion, tomographische Bildgebung, zerebrale Bildgebung

Publikationen

2005
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...