« Projekte
Strukturierung tribologisch belasteter Oberflächen durch ultraschallunterstützte Bearbeitung
Projektbearbeiter:
H.-J. Pieper, F. Welzel
Finanzierung:
Volkswagen Stiftung ;
In einer Forschungskooperation mit der State Engineering University of Armenia, Eriwan werden die Möglichkeiten einer mechanischen Oberflächenstrukturierung mittels ultraschallunterstützter Bearbeitung analysiert. Ziel ist es, tribologisch belastete, geschmierte Oberflächen durch eine entsprechende Bearbeitung zu optimieren. Durch die Ultraschallbearbeitung sollen belastbare und im verschleißresistentere Kontaktflächen generiert.

Schlagworte

Mikrostruktur, Tribologie, Ultraschallunterstützte Zerspanung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...