« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Stammzellen an Palmae und Plantae - Lokalisation und Regulation
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
cand. med. Beate Schreiber
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die interfollikuläre Epidermis wird insbesondere von Keratinozyten aus Haarfollikeln nachversorgt. Im Haarfollikel finden auch multiple klonale Expansionen von epidermalen Stammzellen statt mit Auswanderung in die Epidermis der Haut. In diesem Projekt wird am Tiermodell unteruscht, welche Stammzellen an welcher Lokalisation in welchen Zellkompartimenten für die Versorgung von Palmae und Plantae verantwortlich ist, und ob diese dann auch für die selteneren Hauttumoren an Palmae und Plantae von Bedeutung sind.

Schlagworte

Epidermale Stammzellen, Karzinogenese, Palmae und Plantae
Kontakt
Sven Roy Quist

Sven Roy Quist

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Medizinische Fakultät

Universitätshautklinik

Klinik für Dermatologie, Leipziger Str. 44

39120

Magdeburg

Tel.+49 391 6715279

sven.quist(at)medizin.uni-magdeburg.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...