« Projekte
Forschungsschwerpunkt Automotive
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Projektbereich C: Virtual Engineering

Ziel dieses Projektbereichs ist die Erforschung und prototypische Darstellung einer virtuellen Entwicklungsplattform für mechatronische und insbesondere für automotive Komponenten. Die Entwicklungsplattform soll eine domänenübergreifende Entwicklung, Modellierung und Simulation komplexer Subsysteme auf der Basis eines gemeinsamen und konsistenten Datenbestandes ermöglichen. Abhängig vom jeweiligen Ziel der Simulation sollen entsprechende Modellierungen, Datenreduktionen und Vereinfachungen unter Vorgabensteuerung des Benutzers weitgehend automatisiert ablaufen. Die Konsistenz des Datenbestands muss dabei in allen Entwicklungsumgebungen über geeignete informationstechnische Mechanismen sichergestellt werden (Referenzdatenbank mit Modellparametern, welche in mehreren Entwicklungs- und Simulationsumgebungen eine Rolle spielen). Ferner sollen Methoden und Verfahren entwickelt werden, die aus dem Datenbestand sowie den Simulationsergebnissen eine Visualisierung und ggf. Interaktion mittels Methoden der Virtuellen Realität (VR) ermöglichen, um auch nichtgeometrische physikalische Größen wie z.B. Belastungszustände, Werkstoffverhalten oder elektromagnetische Feldgrößen sowie deren Ortsbezug sichtbar und damit dem Entwickler zugänglicher zu machen.

Die genannten drei Themenfelder Modellbildung und Datenreduktion, VR-Visualisierung sowie Datenkonsistenzsicherung bilden die Forschungsschwerpunkte des Projektbereichs C; sie sollen in drei separaten, inhaltlich aber untereinander und mit den anderen Projektbereichen eng vernetzten Forschungsthemen bearbeitet werden.

Der Projektbereich C will damit einen Beitrag zur Umsetzung der längerfristigen Vision vom digitalen Automobil schaffen, welche eine vollständige Systembeschreibung und Simulation und Validierung eines Fahrzeugs auf geometrischer und funktionaler Ebene in der Entwicklungsphase anstrebt, bevor Komponenten und Fahrzeuge prototypisch gefertigt und in der Realität getestet werden.

Schlagworte

Automotive, Datenkonsistenzsicherung, Datenreduktion, Modellbildung, Modellierung, Simulation, VR-Visualisierung, Virtual Engineering
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...