Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Erziehung und Bildung bei Hofe im ausgehenden Mittelalter (Deutschländer)

Projektbearbeiter:
M.A. Gerrit Deutschländer
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Im Rahmen des laufenden Dissertationsvorhabens Erziehung und Bildung bei Hofe im ausgehenden Mittelalter wird vornehmlich am Beispiel der anhaltischen Askanier, der brandenburgischen Hohenzollern und der Wettiner der Fürstenhof als wichtigste Erziehungseinrichtung des fürstlichen wie nichtfürstlichen Adels im Heiligen Römischen Reich untersucht. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Einstellung des Hochadels zur Bildung, der Vermittlung von Herrschaftswissen und dem Verhältnis von geistlicher und weltlicher Erziehung.

Schlagworte

Bildung, Erziehung, Hof, Mittelalter

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...