Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Entwicklung von neuen Werkzeugen zur Beobachtung, Analyse und Reaktion auf das Nutzerverhalten innerhalb des Onlineshops von Wiemann Lehrmittel - BARaN

Projektbearbeiter:
Tristan Riedel, Roman Holzhause
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Durch die stetig wachsende Zahl an Eigenentwicklungen des Lehrmittelvertriebs Wiemann wird es zunehmend schwieriger neue Produkte in den Onlineshop des Unternehmens aufzunehmen, zu pflegen und den Kunden zu präsentieren. Die direkt daraus resultierenden Folgen äußern sich durch eine kurze Verweildauer auf die Eigenentwicklungen innerhalb des Onlineshops. Dies führt wiederum dazu, dass die Kaufrate der entsprechenden Produkte äußerst gering ausfällt. Um den Absatz und den Vertrieb der Eigenentwicklungen zukünftig abzusichern, müssen technologische Untersuchungen vorgenommen und angepasste Verfahren entwickelt werden, um die Verweilzeit des Kunden auf ein Produkt innerhalb des Onlineshops zu erhöhen.
In Zusammenarbeit mit der Hochschule Anhalt und dem Fachgebiet Mediensysteme sollen deswegen Verfahrensinnovationen entwickelt werden, die eine Beobachtung, Analyse und Reaktion auf das Kunden- und Nutzerverhalten des Wiemann Lehrmittel Onlineshops ermöglichen. Diese Ergebnisse sollen in die Entwicklung eines weiteren innovativen Verfahrens in Form eines Werkzeugs zur Kundenbindung einfließen.

Schlagworte

Entwicklung, Werkzeuge

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...