« Projekte
EMV Verhalten von elektrischen Motoren im KFZ- COMO II
Projektbearbeiter:
MSc Xiaowei Wang
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
In modernen Fahrzeugen führen elektrische Anriebe aufgrund des schnellen Schaltens der leistungselektronischen Stellglieder zu elektromagnetischen Störungen. Diese können auf benachbarte elektronische Komponenten überkoppeln und Fehlfunktionen verursachen. Die Sicherstellung der zuverlässigen Funktion erfordert eine Systembetrachtung, die heute nur noch durch komplexe Simulationen möglich ist. In dem Projekt werden Ersatzmodelle für elektrische Maschinen entwickelt, die es erlauben, das Verhalten dieser im System zu simulieren.

Schlagworte

E-Fahrzeug, EMV, Motoren
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...