« Projekte
AUO LEA -AB 25/02 - Prospektiv randomisierte Studie zum Vergleich einer ausgedehnten mit einer eingeschränkten pelvinen Lymphandnektomie bei der operativen Therapie des Harnblasenkatzinoms
Projektbearbeiter:
Dr. med. U.-B. Liehr
Finanzierung:
Haushalt;
Der Stellenwert der Lyphadenktomie bei der radikalen Zystektomie bei Urothelkarzinomen der Harnblase ist bisher nicht hinreichend geklärt. Bei dieser Multicenterstudie wird prospektiv randomiesiert die Standardlymphadenktomie mit der extendierten Lymphadenktomie verglichen.

Schlagworte

AUO LEA 25/02, Extendierte Lymphadenktomie, Harnblase, Urothelkarzinom
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...