« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Portraitbild

Eberhard-Leibnitz-Str. 2

06217

Merseburg

Tel.:+49 3461 462903

heinz-juergen.voss@hs-merseburg.de

Zur Homepage

Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß

Heinz-Jürgen Voß hat seit 2014 die Professur “Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung” am Fachbereich Soziale Arbeit. Medien. Kultur der Hochschule Merseburg inne und ist seit 2022 Prorektor*in für Studium und Lehre. Voß leitete und leitet zahlreiche Forschungsprojekte (u.a. die vom BMBF geförderten Projekte "Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung" und "SeBiLe - Sexuelle Bildung für das Lehramt" [Verbundprojekt mit Prof. Drinck, Universität Leipzig] sowie das EU-Projekt "TRASE - Training in Sexual Education for People with Disabilities"). Regional und bundesweit bringt sich Voß in die Fortentwicklung von Strukturen zur Prävention von sexualisierter Gewalt und zur Förderung Sexueller Bildung ein, u.a. durch schulische Fortbildungen und die Bereitstellung der PETZE-Ausstellungen in LSA (https://echtpraesa.de/).

Profil • Service

Vita

Heinz-Jürgen Voß hat seit 2014 die Professur “Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung” am Fachbereich Soziale Arbeit. Medien. Kultur der Hochschule Merseburg inne und ist seit 2022 Prorektor*in für Studium und Lehre. Voß leitete und leitet zahlreiche Forschungsprojekte (u.a. die vom BMBF geförderten Projekte "Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung" und "SeBiLe - Sexuelle Bildung für das Lehramt" [Verbundprojekt mit Prof. Drinck, Universität Leipzig] sowie das EU-Projekt "TRASE - Training in Sexual Education for People with Disabilities"). Regional und bundesweit bringt sich Voß in die Fortentwicklung von Strukturen zur Prävention von sexualisierter Gewalt und zur Förderung Sexueller Bildung ein, u.a. durch schulische Fortbildungen und die Bereitstellung der PETZE-Ausstellungen in LSA (https://echtpraesa.de/).

Vor der Professur an der Hochschule Merseburg war Heinz-Jürgen Voß externe*r Mitarbeiter*in im Forschungsprojekt “Sexualität und “Gender” als Begriffskulturen in der Biologie” an der Europa Universität Viadrina (2012-2014), wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Medizinischen Fakultät an der Universität Halle-Wittenberg (2011-2012) und Angestellte*r des LesBiSchwulen Kontaktladens „Knackpunkt“ (2009-2010).

Expertenprofil

Prävention von sexualisierter Gewalt / Förderung geschlechtlicher und sexueller Selbstbestimmung / Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt / Queer Theory / Intersektionalität / biologisch-medizinische Geschlechtertheorien

Serviceangebot

Forschung lebt von Kooperation und Austausch - mit akademischen Einrichtungen, Beratungsstellen, Selbstorganisationen. Ich baue auf regional, bundesweit und international auf diese Zusammenarbeit und bin gern an Kooperationen interessiert. Schreiben Sie mir gern.

Forschung • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Burgenlandkreis
  • Hochschule Merseburg, Prof. Dr. Konrad Weller
  • Hochschule Merseburg, Prof. Dr. Maika Böhm
  • Universität Leipzig, Prof. Dr. Barbara Drinck

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2022
Die Daten werden geladen ...
2021
Die Daten werden geladen ...
2020
Die Daten werden geladen ...
2019
Die Daten werden geladen ...
2018
Die Daten werden geladen ...
ältere
2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...