« Projekte
Zellbiologischer Defekt zytoplasmatischer secretorischer Lysosomen in Keratinozyten atopischer Dermatitis-Patienten - Rolle von Perforin, Heparanase und Calmodulin like Skin Protein (CLSP)
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Bei Patienten mit Atopie-Syndrom wurde von uns eine Granula-Hyperreleasability verschiedener lymphozytärer Granulasysteme gezeigt. In Keratinozyten von Patienten mit Atopischer Dermatitis deutet die Literatur auf ein ähnliches Phänomen. Die Hypothese eines zelltypunabhängigen Granuladefekts als zentraler Baustein in der Atopie-Pathogenese soll mittels immunhistologischer Methoden, Laserscan-Mikroskopie und ex-vivo Granulafunktionstests geprüft werden. Markermoleküle sind das lytische Granulaprotein Perforin, das Granulaprotein Heparanase und das Calcium-abhängige CLSP.

Schlagworte

Atopie-Syndrom, CLSP, Granula, Perforin, Transport
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...