Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Wissenschaftliche Begleitung zum Pilotprojekt Einführung der Bioabfallkompostierung in der Stadt Magdeburg

Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Im Rahmen des Pilotprojektes wurden in einem ausgewählten Gebiet der Stadt Magdeburg erste Erkenntnisse zur Einführung der separaten Sammlung organischer Abfallstoffe gewonnen. 
Dabei wurden sowohl die Aspekte der Öffentlichkeitsarbeit als auch die logistischen Aspekte (z.B. Aufkommensmengen, Erfassungssystem, Entleerungsrhythmus, Tourenplan, Fahrzeugeinsatz)  betrachtet.

Auf Basis der Ergebnisse wurden Empfehlungen abgeleitet, die verallgemeinerungsfähig und bei der Umsetzung der getrennten Sammlung in allen Gebieten der Stadt hilfreich sind, mit dem primären Ziel, das separat erfasste Bioabfallaufkommen weiter zu erhöhen, unter Beibehaltung der Sortenreinheit, um auch die Wirtschaftlichkeit des gesamten Maßnahmekomplexes - von der Sammlung im Haushalt bis zur Verwertung in der Kompostierungsanalge - zu gewährleisten.

Schlagworte

Bioabfall, Sammelfahrzeug, Sammelrhythmus

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...