« Projekte
Untersuchungen zur Bedeutung von Inhibitoren der Dipeptidylpeptidase IV (DP IV) und der Aminopeptidase N (APN) für die Therapie und Prävention dermatologischer Erkrankungen mit Hyperproliferation von Fibroblasten
Projektbearbeiter:
A. Thielitz
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Ein bedeutender Teil gut- und bösartiger dermatologischer Erkrankungen geht mit einer Hyperproliferation und mit veränderten Differenzierungszuständen von Fibroblasten einher. Zu ihnen gehören benigne fibroblastäre Hyperproliferationszustände wie hypertrophe Narben und Keloide. In eigenen Vorarbeiten ist gezeigt worden, dass synthetische Inhibitoren der Dipeptidylpeptidase IV (DP IV) und der Aminopeptidase N (APN) einerseits die DNA-Synthese von Fibroblasten dosisabhängig hemmen und andererseits immunsuppressiv wirken können. Der Einsatz von DP IV- oder/und APN-Inhibitoren würde bei diesen Erkrankungen vor allem in den frühen Stadien eine gänzlich neuartige, vorraussichtlich sehr effektive sowie kostengünstige Therapieform und eine wertvolle Alternative zu den bestehenden Therapiekonzepten darstellen. Im Mittelpunkt der geplanten Untersuchungen steht die weitere Aufklärung der Rolle der enzymatischen Aktivität der DP IV und der APN bei der Regulation der Hyperproliferation und Differenzierungvon Fibroblasten und damit letztendlich die Beantwortung der Frage, ob die Applikation von DP IV- und/oder APN-Inhibitoren eine alternative Therapie zur Behandlung von hypertrophen Narben und/oder hypertrophen Narben darstellt.Dazu sollen untersucht werden:1.) die Wirkung von Inhibitoren der DP IV und/oder der APN auf die Proliferation (DNS-Synthese) und Zytokinproduktion (TGF-ß1, TGF-ß2, IL-6, IL-8) humaner Fibroblasten aus gesunder Haut und aus Keloiden bzw. hypertrophen Narben;2.) die Wirkung von Inhibitoren der DP IV und/oder der APN auf die Kollagensynthese und den Matrixauf- und -abbau von Fibroblasten in vitro;3.) die Wirkung ausgewählter Inhibitoren der DP IV und/oder der APN in einem tierexperimentellen Modell für Keloide.

Schlagworte

Aminopeptidase N, Dipeptidylpeptidase IV, Fibroblasten
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...