Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Synthese von Iminozuckern als potentielle Glycosidase-Inhibitoren

Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Im Rahmen dieses Projektes sollen neuartige Zugänge zu Iminozuckern durch chiral-pool-Synthesen ausgehend von Kohlenhydraten erarbeitet werden. Im speziellen steht dabei das Synthesepotential kohlenhydratabgeleiteter Septanosen im Mittelpunkt des Interesses. Neben der Entwicklung neuartiger Zugänge zu hoch-substituierten Septanosen und septanoiden Octanosen soll insbesondere das Potential von septanoiden Glycalen erforscht werden. Zielverbindungen dieser neuartigen Zugänge sind Calystegine oder deren Analoga sowie andere Iminozucker, wie z.B. Swainsonin oder (Deosoxy)-Nojirimycin.

Schlagworte

Calystegine, Iminozucker, Swainsonin

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...