« Projekte
Summer School "Challenges for International Businesses in a Globalized Economy"
Projektbearbeiter:
LL.M. Martina Franke, LL.M. Norman Hölzel
Finanzierung:
Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Summer School "Challenges for International Businesses in a Globalized Economy". Die Veranstaltung, welche vom DAAD gefördert worden ist, fand vom 3. bis 7. August 2009 in Halle statt. An ihr nahmen insgesamt 31 ehemalige Studierende, Wissenschafter und Praktiker u.a. aus der Slowakei, Norwegen, der Türkei, Russland, Finnland, Weißrussland, der Ukraine, Polen, der tschechischen Republik, der kirgisischen Republik, Äthiopien, Tansania, Italien, Bulgarien, Kanada, Japan, Venezuela und den Niederlanden teil. Das wissenschaftliche Programm wrude von Dr. Alexander Mühlen mti seinem Seminar "International Negotiations" eröffnet. Im weiteren Verlauf setzen sich die TeilnehmerInnen intensiv mit ökonomischen, juristischen und entwicklungspolitischen Fragestellungen der Finanzkrise auseinander.

Schlagworte

Globalisierung, Internationales Finanzsystem, Internationales Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaft
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...