« Projekte
Strömungsuntersuchungen an Zylinderkopfprototypen
Projektbearbeiter:
Thilo Wagner
Finanzierung:
Industrie;
Am Institut für mobile Systeme dem Lehrstuhl für Energiewandlungssysteme für mobile Anwendungen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wurde auf dem JAROS-Strö­mungsprüfstand „Anemometric Tester 24 TV“ ein Einzylinder-4-Ventil-Zylinderkopf vermessen. Der Zylinderkopf wurde zum einen hinsichtlich der Durchflusszahlen aK und aJ (nach Jaros) einlass- sowie auslassseitig sowohl vorwärts als auch rückwärts untersucht. Die Durchflussmessungen wurden für Ventilhübe hv = 1 bis 10 mm mit einer Schrittweite von 0,5 mm durchgeführt. Weiter wurde die Zylinderinnenströmung (Ladungsbewegung) des Zy­linderkopfes in 16 Ebenen von 10 bis 40 mm bei drei unterschiedlichen Ventilhüben von hv = 2; 5 und 9 mm gemessen. Für die einzelnen Ebenen wurden die Drall- sowie Tumblezahlen bestimmt und die Strömungsfelder erfasst. Die Strömungsfelder dienen dem Abgleich und der Validierung der mit Hilfe der CFD-Simulation ermittelten Ergebnisse. Für die Visualisier­ung der Messergebnisse wurden die Ergebnisvektoren auf ein unstrukturiertes Gitter über­tragen und anschließend 3D in Form von Stromlinien, Isoflächen und Vektordarstellungen dargestellt.

Schlagworte

CFD-Simulation, Durchflussmessung, Strömungsprüfstand, Zylinderkopf
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...