« Projekte
Steueroptimale Förderung von Investitionen und Bounded Rationality
Projektbearbeiter:
Hagen Ackermann
Finanzierung:
Haushalt;
Nach der ökonomischen Theorie verhalten sich Investoren grundsätzlich rational. Insbesondere treffen sie Ihre Investitionsentscheidungen unter richtiger Berücksichtigung ihrer Steuerbelastung. In der Praxis lassen sich sehr häufig Abweichungen von den theoretischen Vorhersagen beobachten. Die individuelle Steuerbelastung wird häufig überschätzt und Subventionen werden verzerrt wahrgenommen. Mit Hilfe experimenteller Untersuchungen soll eine Begründung für diese Beobachtungen erarbeitet werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Erforschung von Subventionswirkungen. Die zu beantwortenden Fragestellungen lassen sich wie folgt zusammenfassen: „Wie beeinflussen Subventionen Investitionsentscheidungen?“ und „Welche Art der Subventionierung erhöht die Risikobereitschaft von Investoren am ehesten?“

Schlagworte

Bounded Rationality, Steuern, Subventionen

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...