Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Social Mobile Marketing im stationären Einzelhandel

Projektbearbeiter:
Falk Ritschel, Steffen Dölling
Finanzierung:
Haushalt;
Die Erschließung von Potenzialen des E-Retailing im stationären Einzelhandel ist seit längerer Zeit Gegenstand intensiver Überlegungen von Theorie und Praxis. Auf der Grundlage von Location Based Services (LBS) sowie des Mobile Advertising werden den Kunden zurzeit aber lediglich Push-Mitteilungen zum aktuellen Standort geboten. Vor dem Hintergrund der Entwicklungen im Web 2.0 scheint allerdings die Integration gemeinschaftlich erstellter Nutzer-Inhalte in die mobile Kommunikation am POS sinnvoll zu sein. Die Zielsetzung des Projektes besteht darin, die Perspektiven des Social Mobile Marketing aufzuzeigen sowie Ansatzpunkte für das Mobile Social Shopping am stationären POS zu analysieren.

Schlagworte

Mobile Social Shopping, Social Mobile Marketing, mobiles Einkaufserlebnis

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...