« Projekte
Prospektive, randomisierte, multizentrische Studie zum Einfluss einer kolloidalen Hemohes 10 %) versus einer kristalloiden (Sterofundin) Volumenersatztherapie und einer intensivierten versus einer konventionellen Insulintherapie
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Während sich die aktuelle Sepsisforschung hauptsächlich auf adjunktive Therapieansätze konzentriert, ist der Stellenwert einzelner supportiver, zumeist kostengünstiger Behandlungsstrategien nie untersucht worden. In der VISEP-Studie wird weltweit erstmalig geprüft, welche Volumenersatzlösung bzw. welche Art der Insulintherapie in Zukunft bei Sepsispatienten angewendet werden sollte. Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, bitten wir Sie darum, sich an den Projektleiter oder an die entsprechende Einrichtung (Institut/Klinik) zu wenden
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...