« Projekte
Multisensorsystem zur stofflichen Charakterisierung komplexer und gasbeladener Flüssigkeiten
Projektbearbeiter:
Dr. Jörg Auge
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Dieses Vorhaben zielte auf die Entwicklung eines neuen Funktionsprinzips akustischer Multisensorsysteme zur Inline-Konzentrationsmessung sowie zur kontinuierlichen Überwachung verfahrenstechnischer Prozesse. Das entwickelte Multisensorsystem basiert auf einem vollständig digitalen Sensorelektronikkonzept, welches die umfassende Charakterisierung der akustischen Eigenschaften von komplexen Flüssigkeitsgemischen gewährleistet.
Den Schwerpunkt dieses Projektes bildete die Entwicklung geeigneter Methoden der digitalen Sensorsignalauswertung zur zuverlässigen Bestimmung auftretender Gasphasen am Messort, um eine fehlerhafte Erfassung der gemessenen akustischen Stoffkenngrößen auszuschließen. Weitere Arbeiten hatten die Optimierung der Sensoranordnung sowie die Untersuchung von Applikationseigenschaften des Funktionsmusters zum Gegenstand.

Schlagworte

Flüssigkeit, Sensor
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...