Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Magnetisch korrigiertes Schutzgasschweißen

Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Durch externe Magnetfelder sollen Schweißlichtbögen, speziell beim Nahtschweißen von nichtmagnetischen Werkstoffen unter Schutzgas, beeinflußt werden. Die Erhöhung von Produktivität und Qualität der Fügeoperationen und die Realisierung bisher nicht ausführbarer Schweißungen wird angestrebt.

Anmerkungen

Projektleiter: Prof. Dr.-Ing. habil. Hubert Mecke

Schlagworte

Lichtbogen, Magnetfeld, Schweißen

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...