« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Leitlinien gegen individualisierte Therapie bei der Behandlung der Postzosterneuralgie
Projektbearbeiter:
Martina Pabst, OA Dr. Michael Brinkers
Finanzierung:
Haushalt;
Es wird die leitlinienorientierte Therapie bei PZN der DGN (Deutsche Gesellschaft für Neurologie) gegen patientenindividualisierte Therapie verglichen. Es werden Patientenzufriedenheit sowie Schmerzreduktion in beiden Gruppen verglichen. Dies soll ein Beitrag im Rahmen der Versorgungsforschung werden. Des Weiteren geht es um den Vergleich mit anderen Patienten der Schmerzambulanz, die unter neuropathischen Schmerzen leiden.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...