« Projekte
Knowledge 4.0
Projektleiter:
Finanzierung:
EU - Sonstige ;
Knowledge 4.0
Allgemeines Projektziele ist die Entwicklung eines Konzepts für ein überregional sichtbares Kompetenzzentrum im Bereich der Aus- und Weiterbildung zum Themenfeld Industrie 4.0 sowie die Erprobung zentraler Elemente dieses Konzepts. Durch die Zusammenarbeit von unterschiedlichen Wissensträgern aus Universitäten, Forschungspartnern und Industrie wird eine bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildung angeboten.

Spezialisierte und im Sinne der Industrie 4.0 entwickelte Lerninhalte sollen über alle Qualifikationsniveaus ausgearbeitet und angeboten werden. Adressaten sind berufsbegleitende Studenten, Vollzeitstudenten und Doktoranden. Die Wissensvermittlung wird an einem praxisnahen und umfassenden Beispiel in den Bereichen Supply Chain Management, Fabrikplanung sowie Modellierung und Simulation vorgenommen. Wie auch das Ziel der selbststeuernden Systeme verfolgt das Projekt die Inhalte über verschiedene Institutionen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten zu vereinen. Hierbei wird die oftmals abstrakte Wissensvermittlung der Teilgebiete durch interaktive Lehre abgelöst um die komplexen Inhalte besser vermitteln zu können.

Schlagworte

Digitale Farbik, Industrie 4.0, Internet der Dinge, Modellierung und Simulation, Supply Chain Management, Weiterbildung
Kontakt

MSc David Weigert

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Maschinenbau

Institut für Logistik und Materialflusstechnik

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 4090726

Fax:+49 391 409093726

david.weigert(at)ovgu.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...