Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

INTECH-OST - Intelligente Techniknutzung in ostdeutschen Unternehmen des Maschienenbaus

Projektbearbeiter:
Dr. Reinhard Fietz, Dipl.-Ing. Gerd Wagenhaus
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Im Mittelpunkt des Vorhabens soll das im Expertenkreis »Zukunftsstrategien« entwickelte Konzept der »weichen« Strategieressourcen stehen, die eine unverzichtbare Ergänzung zum Einsatz hochentwickelter Produkt- und Verfahrenstechnik und zu hoher technischer Innovationskompetenz sind.Aus ersten Vorbesprechungen der Projektpartner kristallisierten sich sechs Problemstellungen heraus, die im Verbundprojekt schwerpunktmäßig bearbeitet wurden:- Einführung von Inselfertigung und Gruppenarbeit als Voraussetzung höherer Flexibilität, Marktreaktivität und Mitarbeitermotivation- Organisatorische und informationstechnische Fertigungsintegration bei flexibler Fabrik- und Fertigungsorganisation- Verbreitung von Wirtschaftlichkeitsdenken im gesamten Unternehmen- Verbesserung der Kooperation zwischen Marketing, Konstruktion und Fertigung- Zwischenbetriebliche Kooperation zur besseren Ausnutzung spezialisierter Betriebsmittel und Wissensbestände- Integration von längere Zeit arbeitslosen Fachkräften in moderne Fertigungen

Schlagworte

Kooperation, Mitarbeiterpotentialnutzung, Strukturierung

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...