« Projekte
Innovationskolleg `Adaptive mechanische Systeme - ADAMES` - Projekt MBO: Modellierung, Berechnung und Optimierung
Projektbearbeiter:
H. Köppe, H. Berger, X. Cao, Ch.-T. Weber, I. Schulz, A. Görnandt, F. Seeger
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Innovationskolleg `Adaptive mechanische Systeme - ADAMES` - Projekt MBO: Modellierung, Berechnung und Optimierung
Adaptive Platte (links), optimale Aktorpositionen (mitte), optimale LQ-Regelung (rechts)
Das Ziel des Projektes "Modellierung, Berechnung und Optimierung von adaptiven Systemen - dem Teilprojekt MBO des Innovationskollegs ADAMES - bestand darin, neue Methoden für den Entwurf und die ganzheitliche Simulation adaptiver Systeme zu entwickeln und zu erproben. Es wurden wissenschaftliche Beiträge zu folgenden Themengebieten geleistet:
  • Finite-Element-Analyse von elektro-thermo-mechanischen adaptiven Strukturen
  • Entwicklung von neuen finiten Multilayer-Schalenelementen
  • Einbeziehung der Regelung in die Finite-Element-Analyse
  • Nichtlineare Modelle für piezoelektrische Materialien
  • Diskret-kontinuierliche Optimierung zur Aktor/Sensorplazierung
  • Modellbildungen an Demonstratorstrukturen ( z.B. CFK-Zylinder mit piezoelektrischen Aktoren)

Schlagworte

ADAMES, Adaptronik, Finite-Elemente-Methode, piezoelektrische Aktoren
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...