« Projekte
Herstellung magnetischer Nanopartikel in Mikroemulsionen
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
Petra Pulisova
Finanzierung:
EU - Sonstige ;
Die Herstellung massgeschneiderter Nanopartikel mit magnetischen Eigenschaften in Mikroemulsionen sollen als alternative Verfahrenstechnik angewendet und das entsprechende Anwendungspotential untersucht werden. Dazu werden verschiedene Mikroemulsionen und Stoffsysteme getestet und die Eigenschaften der entstandenen Nanopartikel wie Größe, Form, Zusammensetzung, Kristallmorphologie und ihre magnetischen Eigenschaften
analysiert. Eine systematische Herangehensweise und die darauf aufbauende Modellierung und Simulation der Prozesse soll das tiefergehende Verständnis der Wirkmechanismen ermöglichen und Wege der Prozess- und Produktgestaltung weisen.

Anmerkungen

Kooperationsprojekt mit der TU Kosice

Schlagworte

Magnetismus, Mikroemulsion, Molekulares Modellieren, Nanopartikel
Kontakt
Dr. Andreas Voigt

Dr. Andreas Voigt

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik

Institut für Verfahrenstechnik

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6110406

Fax:+49 391 6110606

andreas.voigt(at)ovgu.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...