« Projekte
Gitterpunktfreie Polyeder in der Schnittebenentheorie
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das Einsetzen von gitterpunkfreien Polyeder zur Erzeugung von Schnittebenen im Rahmen von Schnittebenenverfahren zur Lösung von gemischt-ganzzahligen Optimierungsproblemen. In diesem Projekt wurden die 3-dimensionalen inklusionsmaximalen gitterpunktfreie ganzzahlige Polyeder modulo Gittersymmetrien aufgezählt. Des Weiteren untersuchte man die Größe (quantifiziert als Volumen, Asymmetrie, Gitterdurchmesser usw.) der ganzzahligen Polytope mit genau einem inneren Gitterpunkt. In mehreren Fällen wurden die gitterpolytope maximaler Größer bestimmt.

Schlagworte

Cutting planes, integral polyhedron, lattice-free polyhedron, mixed-integer optimization
Kontakt
Jun.-Prof. Dr. Gennadiy Averkov

Jun.-Prof. Dr. Gennadiy Averkov

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Mathematik

Institut für Mathematische Optimierung

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6718743

Fax:+49 391 6711171

gennadiy.averkov(at)ovgu.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...