« Projekte
Geochemische und archäometallurgische Untersuchungen zur prähistorischen Buntmetallgewinnung in Europa TP Modul NW 3
Projektbearbeiter:
Paras Bhalla
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Europäische Kupfer, und Zinnlagerstätten werden mittels spurenelement-geochemischer und isotopischer Methoden analysiert und charakterisiert zur Provenienzbestimmung der Himmelsscheibe und des Hortfundes von Nebra im Einzelnen sowie bronzezeitlicher Artefakte im Allgemeinen

Schlagworte

Archäometallurgie, Bronzezeit, Himmelsscheibe von Nebra, Kupferlagerstätten, Spurenelemente, Zinnlagerstätten
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...