« Projekte
GEHÖRgang
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die Hörspielausstellung Gehörgang ist ein studentisches Projekt der Medien- und Kommunikationswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg unter Leitung von J.-Prof. Golo Föllmer.

Ausgangspunkt war ein Seminar über Hörspiele im Wintersemester 2008/2009. Da zuviel Theorie jedoch irgendwann auch die eifrigsten Studenten langweilt, entschlossen wir uns kurzerhand, die gesammelten Ergebnisse in einer Ausstellung zu präsentieren.

Dabei organisieren wir die Ausstellung in verschiedenen Arbeitsgruppen größtenteils selbst; nur hier und da werden Experten herangezogen, um so auch die nötige Professionalität zu gewährleisten.
Die meisten Mitglieder unserer Gehör-Gang sind Studenten der Medien- und Kommunikationswissenschaften, aber auch einige Germanisten organisieren die Ausstellung mit.

Schlagworte

Hörspielgeschichte
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...