« Projekte
Funktion des CCR4-NOT-Komplexes aus Saccharomyces cerevisiae
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Der heteroligomere CCR4-NOT-Komplex ist das wichtigste Enzym für den Abbau der Poly(A)-Schwänze der mRNAs in S. cerevisiae und damit für den ersten, geschwindigkeitsbestimmenden und regulierten Schritt des mRNA-Abbaus. Wir untersuchen die Struktur des Komplexes, die Rollen der einzelnen Untereinheiten und seine Funktion bei der Glucose-Regulation der Genexpression.

Schlagworte

Deadenylierung, Glucose-Regulation, Poly(A)-Schwanz, Regulation der Genexpression, mRNA-Stabilität

Publikationen

2004
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...