« Projekte
Erhebung von Lastkollektiven an XXL-Fahrrad-Bauteilen im Feld und Überführung dieser Lasten auf bestehende Prüfstände
Projektbearbeiter:
Andreas Krüger, Patrick Henning-Bortmes B. Sc., Christoph Meyer B.Sc.
Finanzierung:
Industrie;
Ziel des Projekts ist die Ermittlung von Kräften am Fahrrad mit einen Gesamtgewicht von 170kg für die Ableitung mehrstufiger Prüfprogramme, die sich an der DIN 14764 anlehnen. Duchrgeführt werden Testfahrten mit E-Bikes mit und ohne Unterstützung durch den Elektromotor. Das Gewicht der Probanden soll zwischen 110kg und 150kg liegen.

Schlagworte

Betriebslasten, E-Bike, Fahrrad, Prüfstände

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...