« Projekte
Entwicklung werkstofftechnischer Prüfmethoden zur Struktur-Eigenschafts-Charakterisierung naturfaserverstärkter Kunststoffe
Projektleiter:
Finanzierung:
Bund;
Schwerpunkt des Projektes, das im Rahmenl des InnoRegio-Projektes NinA bearbeitet wird,
ist die Aufklärung wichtiger Struktur-Eigenschafts-Beziehungen bei der Haftung zwischen
Kunststoffmatrix und Verstärkungsfaser. Verbesserungen der Faser-Matrix-Haftung
ermöglichen die Entwicklung von Hochleistungswerkstoffen auf der Basis von Naturfasern
und damit die Erschließung neuer Einsatzfelder.

Aus einem kontrollierten Versuchsanbau und Faseraufschluss stehen ca. 1.200 kg
Fasern für die gezielte Halbzeugherstellung und deren Weiterverarbeitung zu Verbund-
werkstoffen sowie entsprechende Prüfungen zur Verfügung.

Schlagworte

Hanffaser, Struktur-Eigenschafts-Beziehung, Verbundwerkstoff
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...