Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Entwicklung und verfahrenstechnische Auslegung eines geschlossenen Photoreaktorsystems als Modul zur Errichtung von Mikroalgenproduktionsanlagen für die Bioraffination

Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Auf der Basis von durchgeführten Forschungsarbeiten der GICON GmbH und neuen Werkstoffentwicklungen der Wackerchemie wurde ein völlig neues und höchst innovatives Konzept eines Photobioreaktors auf der Basis flexibler tubulärer Systeme in biogener Aufstellung entwickelt.
Der Einsatz von neu entwickelten Werkstoffen, die eine Biobelagbildung an den Lichteintrittsflächen minimieren, in Kombination mit den neuen verfahrenstechnischen Lösungen schaffen die Grundlage für wirtschaftlich produzierende industrielle Mikroal-genanlagen.
Dieses System weist gegenüber bisher am Markt verfügbaren Photobiorektorsystemen folgende Vorteile auf:
  • steuerbare Temperaturführung des Prozesses
  • geringere Investitionskosten und Instandhaltungskosten
  • geringerer spezifischer Energieverbrauch
  • höhere Produktivität
  • definierte Produktqualität
  • Minimierung der Biobelagbildung

Schlagworte

Photobioreaktoren

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...