« Projekte
Elektronische Nase - Einsatz für Qualitätsuntersuchungen von Lebensmitteln
Projektbearbeiter:
Monika Hirschfelder
Finanzierung:
Bund;
Ziel:Exemplarische Untersuchungen zur Anwendbarkeit eines Gassensor-Arrays ("Elektronische Nase") der Fa. Alpha M.O.S., Toulouse, für die Qualitätsbeurteilung von LebensmittelnErgebnisse:
  • Sortenunterscheidung von Erdbeeren, Äpfeln und Hopfen
  • Nachweis der Produktkonstanz /Produzentenerkennung von Rohwurst und Käse
  • Sortenerkennung sowie Nachweis von Reinheit / Verschnitt von nativen Pfefferminzölen
  • Unterscheidung von Apfelsäften anhand des Herstellungsverfahrens
  • erste Aussagen zur Feuchteempfindlichkeit und Langzeitstabilität der Gassensoren sowie zu Unterschieden in der Eignung zweier verschiedener "elektronischer Nasen" für ausgewählte Meßprobleme

Schlagworte

Nase, elektronische

Geräte im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...