« Projekte
Einfluss des Endometriumscratching auf die Implantationsrate im Programm der assistierten Reproduktion
Finanzierung:
Haushalt;
In einer prospektiven, randomisierten, kontrollierten Studie soll der Einfluss des Endometriumscratching (Endometriumverletzung) auf die Implantationsrate im Rahmen der assistierten Reproduktionstechnik überprüft werden. An 100 Patienten mit einer Indikation zur assistierten Reproduktion (IVF, ICSI) soll im Vorzyklus das Endometriumscratching vorgenommen werden. Im nachfolgenden Zyklus erfolgt die assistierte Reproduktion. Die Kontroll-Gruppe (100 Frauen) hat nur die assistierte Reproduktion, eine Endometriumbeeinflussung findet nicht statt.

Schlagworte

Cytokine, Embryo-Implantation, Endometriumverletzung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...