« Projekte
Begleitung (Monitoring) des Blühstreifenprogramms in Sachsen-Anhalt
Finanzierung:
EU - ELER Sachsen-Anhalt ;
Zur Förderung der Biodiversität in Agrarlandschaften wird in Sachsen-Anhalt  die Anlage mehrjähriger Blühstreifen und Blühflächen im Rahmen von Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM) gefördert. Für die Anlage mehrjähriger Blühstreifen und Blühflächen ist die Verwendung gebietseigener Wildpflanzen aus zertifizierten, regionalen Wildpflanzenherkünften vorgeschrieben.

Im Projekt werden Praxisflächen (mehrjährige Blühstreifen und Blühflächen) hinsichtlich des Etablierungs- und Entwicklungserfolges vegetationskundlich untersucht. Weitere Versuchsanlagen zur erfolgreichen Etablierung Wildpflanzenreicher und reiner Wildpflanzensaaten für mehrjährige Blühstreifen werden fortgeführt. Es erfolgt eine Überführung der Ergebnisse in die Praxis um eine erfolgreiche Umsetzung des Förderprogrammes zu unterstützen. Für den Wissenstransfer erfolgt die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und Beratungsinhalten sowie die fachliche Begleitung und Schulung von beteiligten Institutionen.

Schlagworte

Agrarlandschaft, Agrarumweltmaßnahmen, Biodiversität, Blühstreifen, Naturschutz, Wildpflanzen
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...