« Personen
Portraitbild

Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c. Andreas Seidel-Morgenstern

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6758644

Fax:+49 391 6712028

anseidel@ovgu.de

Profil • Service

Vita

Studium

September 1977 - Februar 1982

Studium der Verfahrenstechnik an der Technischen Hochschule Leuna-Merseburg, Spezialisierung: Prozeßverfahrenstechnik Diplomarbeit: Beitrag zur Energiebilanzierung des Hydrospaltprozesses im Rieselreaktor (Betreuer: Prof. K. Budde)

April 1982-Juni 1987

Mitarbeiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie der Akademie der Wissenschaften der DDR in Berlin, Promotion (1987): Adsorptionsgleichgewichte von in Wasser gelösten organischen Stoffen an Aktivkohlen (Betreuer: Prof. D. Gelbin)

Berufliche Tätigkeit

1987 - 1991

wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie in Berlin Arbeitsgebiete: Adsorption, heterogene Katalyse, Chromatographie

1991 - 1992

Research associate im Arbeitskreis von Prof. G. Guiochon (University of Tennessee, Department of Chemistry, Knoxville, USA)

1992 - 1994

im Rahmen eines Habilitandenstipendiums der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Arbeitskreis von Herrn Prof. P. Hugo am Institut für Technische Chemie der Technischen Universität Berlin, Habilitationsschrift (1994): Mathematische Modellierung der präparativen Flüssigchromatographie

seit 1995

Inhaber des Lehrstuhls für Chemische Verfahrenstechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

seit 1998

Auswärtiges Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft am Institut für Dy-namik komplexer technische Systeme in Magdeburg, Leiter der Arbeits-gruppe "Physikalisch-chemische Grundlagen der Prozesstechnik"

seit 2002

Wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg und Direktor

2005-2006

Dekan der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

2007-2008
2015-2016

Geschäftsführender Direktor am Max-Planck-Institut Magdeburg für Dynamik komplexer technischer Systeme

Stipendien / Mitgliedschaften / Ehrungen

1991 - 1992

Stipendium des Wissenschaftlichen Rates der NATO zur Unterstützung eines Post-Doc-Aufenthaltes (Knoxville, USA)

1992 - 1994

Habilitationsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft

1998, 1999, 2000, 2003

Preis der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik (OvGU Magdeburg) für die Betreuung der besten Doktorarbeit des Jahres

1998 - 2002

Auswärtiges Wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft

seit 1998

Mitglied des Fachausschusses "Technische Reaktionen" der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie (Dechema e.V.), Frankfurt/M.

seit 1998

Mitglied des Fachausschusses "Technische Reaktionsführung" der Gesellschaft für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC) im Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf

seit 1999

Mitglied der Otto-von-Guericke-Gesellschaft e. V., Magdeburg

2000 - 2004

Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC) im Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf

2000 - 2005

Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Nordzucker AG, Braunschweig

2000

Max-Buchner-Preis der Dechema e.V. für das Jahr 1999

seit 2001

Kuratoriumsmitglied der Ernest-Solvay-Stiftung, Hannover (seit 2007 Vorsitz)

seit 2001

Mitglied der Editorial Boards und Kuratorien "Journal of Chromatography A", "Chemical Engineering Journal , Chemical Engineering & Technology , "Chemie Ingenieurtechnik

2002

Otto-von-Guericke-Forschungspreis der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

2008

Ehrendoktor der Lappeenranta University of Technology (Finnland)

2012

Ehrendoktor der Syddansk Universitet (Dänemark)

2015

Humanity in Science Award gemeinsam mit Prof. Peter H. Seeberger (Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung), verliehen von Phenomenex und The Analytical Scientist

Expertenprofil

Forschungsschwerpunkte:
  • Neue Reaktorkonzepte
  • Chromatographische Reaktoren
  • Membranresktoren
  • Kristallisation
  • Enantiomerentrennung

Serviceangebot

Dienstleistungen:

Ermittlung physikalisch-chemischer Daten
  • Wärmekapazitäten, Reaktionsenthalpien, Zersetzungstemperaturen (Reaktionskalorimetrie)
  • Verteilungsgleichgewichte und Adsorptionsisothermen (statische Messungen, Frontalchromatographie, Perturbationsttechniken)
  • Diffusionskoeffizienten und Permeabilitäten zur Beschreibung des Transportes in porösen Medien wie Katalysatoren, Adsorbentien und Membranen (verschiedene Arten von Wicke-Kallenbach-Zellen)
  • experimentelle Bestimmung von Reaktionsgeschwindigkeiten unter stationären und transienten Bedingungen
  • Löslichkeiten (statische Methoden, Differential scanning calorimetry)
  • Vermessung von Wanderungsprozessen in elektrischen Feldern (Kapillarelektrochromatographie)
Korrelation von physikalisch-chemischen Daten

Auslegung verschiedener Trenn- und Reaktionsprozesse
  • Festbettadsorber ud chromatographische Trennsäulen (chargenweise Prozesse oder kontinuierlich betriebene Simulated Moving Bed - Prozesse)
  • Festbettreaktoren für heterogen katalysierte Reaktionen
  • Membranreaktoren (für eine verbesserte Durchführung reversibler Reaktionen, für verbesserte Selektivitäten in Folge-Parallel-Reaktionen)
  • Chromatographische Reaktoren
  • Kombination von chromatographischer Trennung und Kristallisation
Mathematische Modellierung
  • Prozeßsimulation
  • Bewertung des Prozeßpotentials
  • Optimierung

Forschung • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Prof. Dr. Gabriele Sadowski, Lehrstuhl für Thermodynamik - TU Dortmund
  • ETH Zürich, Schweiz
  • Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland
  • Prof. Dr. Dirk Enke, Institut für Technische Chemie - Universität Leipzig
  • Radboud University Nijmegen, Niederlande
  • Syncom, Niederlande
  • University of Manchester, Großbritannien
  • University of Rouen, Frankreich
  • University of Strathclyde, Großbritannien
  • Prof. Leo Alvarado, Universität Zacatecas (Mexico)
  • Prof. Dr. Dorota Antos, Rzeszow University of Technology (Polen)
  • Prof. Dr. Menka Petkovska, Universität Belgrad (Serbien)

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
ältere
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...