Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Würfel -Meier

Projektleiter:
Projektbearbeiter:
Raymond Meier
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
In diesem Projekt geht es um die Einführung der Studenten in das gestalterisch - konstruktive Denken. Aufgabe war, sechs Materialflächen so zu gestalten, dass sich aus den konstruktiven Zwängen eine "Einheit" der Materialwürfel bildet. Es sind nur lösbare Verbindungen zugelassen. Die Dimensionierung der Materialflächen, die Oberflächenästhetik und die Farbe richtet sich nach dem Gestaltungsvermögen des Studenten.

Anmerkungen

<img src="http://www.ttz.uni-magdeburg.de/fodb/Bilder/HS_Anhalt_Heller8.jpg">

Schlagworte

Oberflächenästhetik, Würfel, lösbare Verbindung

Kontakt

Klaus Heller

Hochschule Anhalt

FB 4: Design

Schwabestr. 3

06846

Dessau-Roßlau

Tel.+49 340 51971719

k.heller@design.hs-anhalt.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...