Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Wahrnehmung, Einstellung, Verhalten und Handlungsfolgen in altersdiversen Belegschaften (ADM II)

Projektbearbeiter:
Cindy Kownatka
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das empirische Forschungsprojekt reiht sich theoretisch in den Bereich des Age Diversity Managements ein und legt den Schwerpunkt vor allem auf Konzepte aus der Altersstereotypen- und Altersvorurteilsforschung. Der empirische Teil umfasst die Ermittlung von subjektiver Wahrnehmung des Lebensalters, von Einstellungen und (altersdiskriminierendem) Verhalten gegenüber älteren Arbeitnehmern. Mit dem Ziel die Entwicklung altersdiverser Bevölkerungs- und Belegschaftsgruppen zu analysieren, sollen Gestaltungshinweise für ein diskriminierungs- und vorurteilsfreies Miteinander erarbeitet werden.

Anmerkungen

Gefördert durch das Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt und das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Schlagworte

Ageism, Altersstereotype, Altersvorurteile, Wahrnehmung von Alter, altersdiskriminierendes Verhalten

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...