« Projekte
Technikgestützte Pflege-Assistenzsysteme und rehabiliativ-soziale Integration unter dem starken demografischen Wandel in Sachsen-Anhalt
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das Land Sachsen-Anhalt steht vor schwerwiegenden demographischen Herausforderungen. Im Vergleich mit anderen Bundesländern verschlechtert sich hier die demographische Situation überdurchschnittlich stark und schnell. Zwischen 1990 und 2006 verlor Sachsen-Anhalt 13,2 % seiner Bevölkerung. Diese Entwicklung wird in den kommenden Jahren noch an Geschwindigkeit zunehmen. Das statistische Landesamt Sachsen-Anhalt prognostiziert im Harzkreis ein Bevölkerungsrückgang um 15,5 % ausgehend von 2008 bis 2020. Den sich aus dieser demographischen Entwicklung ergebenden Versorgungsdefiziten gilt es in den nächsten Jahren entgegenzuwirken, um einer älter werdenden Bevölkerung eine breite und bezahlbare medizinische wie pflegerische Gesundheitsversorgung anbieten zu können und ländliche Räume attraktiv zu erhalten.

Schlagworte

Ambient Assistend Living, Demographischer Wandel, Versorgungsforschung

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...