« Projekte
Struktur-Akustik-Analyse Zylinderkurbelgehäuse
Projektbearbeiter:
Dr.-Ing. Tommy Luft, Hans Schapitz
Finanzierung:
Industrie;
Der Stand der Technik weist sehr verschiedenartige Ausführungen von Zylinderkurbelgehäusen mit unterschiedlicher Erfüllung der akustischen Anforderungen auf. Durch den deutlichen Trend zum Leichtbau ist die Verwendung von Aluminium-Werkstoffen im Bereich von Zylinderkurbelgehäusen bereits weit verbreitet. Im Rahmen des Projektes soll zunächst eine Analyse eines aus Aluminiumguss ausgeführten Zylinderkurbelgehäuses durchgeführt werden. Im weiteren Verlauf sollen vergleichende Untersuchungen weiterer Zylinderkurbelgehäuse mit verschiedenen Materialien und Zylinderzahlen stattfinden.

Als Ergebnis müssen die unterschiedlichen Strukturmerkmale analysiert, das Körperschallübertragungs­verhalten der verschiedenen Zylinderkurbelgehäuse bewertet, die Korrelation zwischen Körper- und Luftschall im Nah- und Fernfeld untersucht und Empfehlungen zur Definition geeigneter Zielgrößen für die Auslegung akustisch optimaler Zylinderkurbelgehäuse erarbeitet werden.

Schlagworte

Abstrahlverhalten, Impulsklangmethode, Körperschallübertragung, Nah- und Fernfeld, Zylinderkurbelgehäuse
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...