« Projekte
Sinnsuche von Kindern und Jugendlichen in der multikulturellen Gesellschaft
Projektbearbeiter:
FH-Prof. DR. Konstanze Wetzel
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Forschergruppen:
Es wurden 716 VolksschülerInnen in Stadt und Land Salzburg befragt über ihre sozialen Erfahrungen, ihre säkularen und religiösen Werteorientierungen, ihre Einstellung zum multikulturellen Zusammenleben und die Fähigkeit und Bereitschaft zur solidarischen Konfliktbearbeitung.

Ferner wurden 8 ExpertInnen aus dem bereich der Schule und der Kinder- und Jugendwohlfahrt zur Bedeutung der öffentlichen Erziehung für die soziale Integration der Heranwachsenden befragt.

Schlagworte

Desintegration, Konfliktbearbeitungsmuster, Religiosität, Sinnbildung, Werteorientierung, soziale Integration

Publikationen

2007
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...