« Projekte
Saatgutbehandlung: Untersuchungen zur Kontrolle samenbürtiger Pilze
Projektbearbeiter:
Dr. Karin Förster, Dipl. agr. Ing. Katharina Kuhn
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die Entwicklung neuartiger Saatgutbehandlungsmittel ist insbesondere für den Organischen Landbau von großem Interesse. Zu erwähnen sind vor allem samenbürtige Pilze, die erhebliche wirtschaftliche Schäden verursachen können. In dem Projekt werden Genotypen verschiedener Pflanzenfamilien in vitro auf ihre antifungale Wirkung untersucht und wirksame Komponenten charakterisiert.

Schlagworte

Saatgutbehandlung, antifungale Wirkung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...