Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Die Rolle von Oxylipinen für die Pathogenabwehr

Projektleiter:
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Oxylipine spielen in Pflanzen eine bedeutende Rolle für die Abwehr von Pathogenen. Neben antimikrobiellen Eigenschaften wurden auch Signalfunktionen in der Pathogenabwehr nachgewiesen. Zudem scheint die Lipidperoxidation während der hypersensitiven Reaktion zu einem großen Teil auf enzymatischem Abbau durch 9-Lipoxygenasen zurückzuführen zu sein. Die Rolle von Oxylipinen für die Pathogenabwehr der Kartoffel wird durch Ausschalten des Lipoxygenase-Wegs untersucht.

Schlagworte

Kartoffel, Phytophthora infestans

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...