« Projekte
Röstung körniger Güter in diskontinuierlich betriebenen Wirbelschichten
Projektbearbeiter:
L. Mörl
Finanzierung:
Industrie;
Im Rahmen des Projektes wird gemeinsam mit dem Kaffeewerk "Röst-fein" in Magdeburg ein neues Verfahren zur chargenweisen Röstung von Bohnenkaffe in der Wirbelschicht bei geschlossenem Dampfkreislauf entwickelt. Ziel dabei ist es, den Prozeß theorerisch zu modellieren und eine Lösung zu finden, die die zulässigen Abgaswerte weit unterschreitet und die Geruchsbelästigung fast vollständig unterbindet.

Schlagworte

Abgasreinigung, Kaffee, Röstung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...