« Projekte
Die Rezeptionsgeschichte von Händels Oratorium Isreal in Egypt von 1739 bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts
Projektbearbeiter:
Annette Landgraf Dipl. phil.
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die Dissertation untersucht die Geschichte der Aufführungen, Bearbeitungen, Editionen und Deutungen eines der bedeutendsten und wirkungsmächtigsten Oratorien des 18. Jahrhunderts, "Isreal in Egypt" von Georg Friedrich Händel.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...