« Projekte
Rechnerunterstützte Entwicklung und Optimierung von Bauteilen
Finanzierung:
Industrie;
Ziel des Projektes ist die Integration von Gestaltung, numerischer Berechnung und Evolutio-närer Verfahren zur Optimierung parametrisch modellierter Bauteile. Die hierbei entwickelte Softwarelösung ist als offenes, modulares Werkzeug für den Konstrukteur konzipiert, mit dem sich die zur Optimierung eines Produktes notwendigen Berechnungs- und Simulationspro-gramme und der Optimierungsalgorithmus flexibel koppeln lassen. Das aktuelle am Lehrstuhl für Maschinenbauinformatik entwickelte Optimierungssystem besteht aus:· einem parametrischen CAD-System,· einem Optimierungs- und Kontrollmodul auf der Basis Evolutionärer Verfahren und· einem Bewertungssystem (z.B. FEA-, CFD-System)Ein weiteres Ziel des Projekts ist die Übertragbarkeit des Optimierungsablaufs auf den Kon-struktionsprozeß der Automobilindustrie. Anhand ausgewählter Beispiele (Einlaßtrichter, Ka-talysator) wird der Nachweis der Leistungsfähigkeit dieser Kopplung erbracht.

Schlagworte

Algorithmus, Optimierung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...