« Projekte
Projekt karriereLEBEN
Finanzierung:
Bund;
Wer studiert, möchte Karriere machen und so sind „Karrierechancen“ ein wichtiger Bestandteil des Hochschulmarketings. Es gilt dabei, sowohl bereits von den Absolventen beschrittene Karrierewege zu analysieren als auch neue Möglichkeiten zu entwickeln – zum Beispiel durch den weiteren Ausbau der Netzwerke mit Unternehmen. Und schließlich ist es auch eine wichtige Aufgabe der Alumniarbeit, die Aktivitäten und Erfolge der Hochschulen in der Öffentlichkeit zu kommunizieren.

Im Projekt karriereLEBEN sollen drei Aktivitäten miteinander verknüpft werden. Zum einen soll mit dem „E-Folder“ eine Social-Media-Datenbasis geschaffen werden, in der Studierende die Möglichkeit haben, während des Studiums Profile zu entwickeln und darzustellen. Die Informationen sollen für Studierende, die Career Services der Hochschulen und Unternehmen nach Freigabe einsehbar sein. Durch den „OneShop“ soll eine gemeinsame Kontakt- und Serviceebene für Studierende, Alumni und Wirtschaft zu den Themen Praktika, Absolventenvermittlung und Forschungsdienstleistungen entstehen. Darüber hinaus soll ein „treffpunkt karriere“ von und für Alumni etabliert werden.

Schlagworte

Absolventenvermittlung, Chancen, Datenbasis, Karriere, Leben, Marketing, Praktika
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Michael A. Herzog

Prof. Dr.-Ing. Michael A. Herzog

HS Magdeburg-Stendal

Fachbereich Wirtschaft

Breitscheidstraße 2

39114

Magdeburg

Tel.+49 391 8864805

michael.herzog(at)hs-magdeburg.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...