« Projekte
Nichtlineare Systemanalyse der hepatischen Transitzeitverteilung von Dioxin zur Charakterisierung der Funktion und zonalen Heterogenität des Uptake-Transporters catp2 in der isoliert-perfundierten Rattenleber
Projektbearbeiter:
Prof. Weiss, Prof. Roberts
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Die Zielsetzung des Projektes war die quantitative Analyse des Transportes von Digoxin in die Leberzelle mit Hilfe von Untersuchungen an der isoliert-perfundierten Rattenleber im single-pass Modus. Da Digoxin ein Substrat des Uptake-Transporters oatp2 ist, wurden durch die Modellanalyse der Daten Informationen über die Transporterfunktionen gewonnen (multiple indicator dilution).

Schlagworte

Ratte, Transportprozeß
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...